Teppichkäfer

    Der Teppichkäfer wird auch Braunwurz-Blütenkäfer genannt und ist ein Käfer aus der Familie der Speckkäfer. Neben dem Kabinettkäfer und dem Wollkrautblütenkäfer gehört er zu den häufigsten Materialschädlingen in Wohnungen. Er ist weltweit, vor allem aber in kalten Regionen, zu Hause. Er ist ein Kulturfolger, der sich oft in der Nähe von Menschen aufhält. In Europa ist der Käfer vor allem von Mai bis Juli aktiv, in der Nähe von Menschen aber das ganze Jahr über. Die Bekämpfung des Teppichkäfers erfordert Geduld. Es ist sinnvoll, frühzeitig einen Schädlingsbekämpfer zur Hilfe zu holen.

    Vorteile

    • Zertifizierter bayerischer Schädlingsbekämpfungsbetrieb.
    • Transparente Preise!
    • Jahrelange Erfahrung.

     

     

    WhatsApp chat